Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.)  mit Stand vom 12.11.2022

2 / 3

§ 2
Zuständigkeit nach der Durchführungsverordnung zum Vereinsgesetz

Zuständige Behörde

a) nach § 19 Absatz 1 Satz 1 und § 21 Absatz 1 Satz 1 der Verordnung zur Durchführung des Gesetzes zur Regelung des öffentlichen Vereinsrechts (Vereinsgesetz) vom 28. Juli 1966 (BGBl. I S. 457)

b) für die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten nach § 23 der Verordnung vom 28. Juli 1966

ist die Kreispolizeibehörde.

Fußnoten:

Fn 1

GV. NRW. S. 501, in Kraft getreten am 30. September 2009; geändert durch Artikel 5 der Verordnung vom 9. September 2014 (GV. NRW. S. 500), in Kraft getreten am 27. September 2014.

Fn 2

§ 3 neu gefasst durch Artikel 5 der Verordnung vom 9. September 2014 (GV. NRW. S. 500), in Kraft getreten am 27. September 2014.